Jazzkonzert im "Haus der Ärzteschaft"

Jazzkonzert im "Haus der Ärzteschaft"

Die "Barrelhouse Jazzband" spielt im Haus der Ärzteschaft, Tersteegenstraße 9, Klassiker aus 100 Jahren Jazzgeschichte. Ihr Repertoire umfasst Stücke aus der Zeit des New-Orleans-Jazz und Swing, bis hin zu eigenen Werken im Stile des Blues, Boogie-Woogie und creolischem Jazz. Auf der Bühne sind Bandleader Reimer von Essen, Horst Schwarz, Frank Selten, Roman Klöcker, Michael Ehret, Cliff Soden und Christof Sänger zu sehen. Der Eintritt kostet 20 Euro.

Donnerstag, 15. September, 20 Uhr

(RP)
Mehr von RP ONLINE