1. NRW

Grüne wollen angebliche Hexen rehabilitieren

Grüne wollen angebliche Hexen rehabilitieren

Die Grünen wollen den Antrag von Andreas Vogt, die als angebliche Hexen hingerichteten Gerresheimer Frauen zu rehabilitieren und als unschuldige Opfer anzusehen, im Anregungs- und Beschwerdeausschuss unterstützen.

Sie streben ein einheitliches Vorgehen mit allen Fraktionen an. Die Folter und die Hinrichtung seien ein an der Menschlichkeit begangenes Unrecht. Das müsse klargestellt werden. Die SPD will ebenfalls den Antrag unterstützen.

(RP)