Gesetz über Inklusion spaltet das Land

Während Befürworter der schulischen Inklusion durch den gestern verabschiedeten Gesetzentwurf eine bessere Förderung der behinderten Kinder sehen, fürchten Kritiker vor allem einen Qualitätsabfall für den gesamten Unterricht.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort