Galerie Nostheide-Eycke präsentiert Jiny Lan

Galerie Nostheide-Eycke präsentiert Jiny Lan

Die Galerie Petra Nostheide-Eycke, Kirchfeldstraße 84, eröffnet am Freitag, 27. Januar, um 19 Uhr die Ausstellung "Die zwölfte unschuldige Frau", die Ölgemälde der Künstlerin Jiny Lan zeigt. Die Ausstellung wird vom ehemaligen Düsseldorfer Regierungspräsidenten Jürgen Büssow eröffnet.

Die aus dem chinesischen Liaoning stammende Künstlerin, studierte an der China National Academy of Fine Arts und arbeitete anschließend für die chinesische Tageszeitung "Peoples Daily".

(RP)
Mehr von RP ONLINE