"Frisch gepresst": Roland E. Koch liest "Unter freiem Himmel"

"Frisch gepresst": Roland E. Koch liest "Unter freiem Himmel"

In der Literaturreihe "Frisch gepresst" liest Roland E. Koch am Dienstag, 15. Februar, aus seinem neuesten Werk "Unter freiem Himmel". Es erzählt die Geschichte von Simon, einem Flüchtling aus Osteuropa, der illegal nach Deutschland eingeschleust wurde. Zusammen mit Leidensgenossen versucht er, sich in einem für ihn fremden Land zurechtzufinden. Roland E. Koch unterrichtet Studenten im kreativen Schreiben an der Universität Siegen.

Beginn der Lesung ist um 18 Uhr in der Zentralbibliothek, Bertha-von-Suttner-Platz 1, der Eintritt ist frei.

(RP)