1. NRW
  2. Freizeit

Seaside Beach Essen 2022- Line-up, Tickets & Highlights - alle Infos

Open-Air-Konzerte am Baldeneysee : Diese Stars treten am Strandbad Seaside Beach in Essen auf

Das Strandbad Seaside Beach in Essen bietet Besuchern sowohl Erholung als auch Action und verschiedene Events. Diesen Sommer gehören mehrere Konzerte mit echten Top-Acts zu den Highlights. Alles, was Sie über die Aufritte wissen müssen.

Egal, ob schwimmen, Beach-Volleyball, Minigolf, Windsurfing, Stand-up-Paddling, Kanutouren, grillen oder klettern - der Seaside Beach in Essen bietet Erholung und Action zugleich. Außerdem gibt es eine Konzertbühne, auf der in der Vergangenheit bereits zahlreiche Stars aufgetreten sind. Darunter Mark Forster, Casper, Marteria oder die Fantastischen Vier. Durch die Corona-Pandemie wurde es ruhig auf der Bühne. Diesen Monat werden aber viele Konzerte nachgeholt und Besucher können sich auf Top-Acts freuen. Alles, was Sie zu den Auftritten am Baldeneysee wissen müssen.

Welche Stars treten auf?

Am Wochenende vom 12. bis 14. August warten gleich drei große Veranstaltungen auf die Besucher. Erst heizt der irische Sänger und Gitarrist Rea Garvey den Beach auf, am Tag darauf die deutsche Popsängerin Sarah Connor, bevor Comedian Atze Schröder für gute Laune sorgt. Die Berliner Band Seeed kommt sogar gleich zwei Mal. Mit der Hamburger Hip-Hop- und Electropunk-Formation Deichkind und dem französischen Star-DJ David Guetta warten zwei weitere Highlights. Die Termine in der Übersicht:

  • Die Band Deichkind bei einem Auftritt
    Schrill, laut, bunt und ungehemmt : Was Sie zum Open-Air-Konzert von Deichkind im Bonner Hofgarten wissen müssen
  • 19.06.2021, Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf: Vereinsmitglieder des Düsseldorfer
    Wochenendtipps für Düsseldorf : Kino, Pferde, Segelflieger und Musik
  • „Bodenlos“, „Slay“ oder „Gommemode“ : Diese Begriffe stehen zur Wahl zum Jugendwort des Jahres 2022
  • Freitag, 12. August: Rea Garvey
  • Samstag, 13. August: Sarah Connor
  • Sonntag, 14. August: Atze Schröder
  • Freitag, 26. August: Seeed
  • Samstag, 27. August: Seeed
  • Freitag, 2. September: Deichkind
  • Samstag, 3. September: David Guetta

Gibt es noch Tickets für alle Konzerte?

Ja. Sowohl für Rea Garvey als auch für Sarah Connor, Atze Schröder, Deichkind, Seeed und David Guetta sind noch Tickets bei Eventim erhältlich. Das Strandbad Seaside Beach Essen weist darauf hin, dass nach ihrer Kenntnis das Konzert von Seeed so gut wie ausverkauft ist. Für die Auftritte von Sarah Connor, Deichkind, Seeed und David Guetta sind nur noch Stehplätze erhältlich.

Welche Infos gibt es zum Einlass?

Der Einlass für Rea Garvey und Sarah Connor ist um 17 Uhr, für Atze Schröder bereits um 16 Uhr. Aufgrund der aktuellen Sicherheitslage bittet der Veranstalter Besucher davon abzusehen, Rucksäcke oder Taschen mitzubringen. Kleine Taschen bis zu einer Größe von max. DIN-A4-Format sind erlaubt. Weiterhin sollten Besucher rechtzeitig erscheinen, da es verstärkte Einlasskontrollen geben wird.

Wie sollte ich am besten anreisen?

Der Veranstalter empfiehlt auf seiner Website eine Anreise zu den Konzerten mit dem öffentlichen Nahverkehr. Das Ticket gilt am Tag des Konzerts als Fahrausweis für den Tag. Folgender Weg wird empfohlen:

  • Mit der S-Bahn 6 aus Richtung Düsseldorf oder aus Richtung Essen bis zur Haltestelle Essen-Hügel. Von dort sind es zu Fuß nur wenige Minuten. Die Taktung der S6 wird für die An- und Abreise zum Konzert erhöht.

Welche Tipps gibt es, wenn ich doch lieber mit dem Auto anreise?

Der Veranstalter teilt folgende Hinweise mit:

  • Für die Konzerte von Sarah Connor und Rea Garvey: Die Parkhäuser P5 (Lührmannstraße) und P9 an der Messe Essen nutzen. Von dort verkehren ausreichend Shuttle-Busse ab 16 Uhr zum Konzertgelände und auch wieder retour.
  • Für die Show von Atze Schröder: Es wird kein Shuttle eingesetzt. Die Lerchenstr. ist zum Parken freigegeben.
  • Fall Sie sich nur bringen lassen, dann bis zur Ecke Lerchenstraße/Freiherr vom Stein Straße. Das Abholen geht dort allerdings nicht.