Musik-Show: The Bar at Buena Vista kommt nach NRW

Musik-Show unter anderem in Köln und Düsseldorf : Kubanische Rhythmen in NRW

Ab März ist „The Bar at Buena Vista“ etwa in Düsseldorf und Köln zu sehen. Die Show verbindet kubanische Musik und Tanz – und lässt den Zauber Havannas in den 40ern wieder aufleben.

Mit der Show wollen die Musiker den Zauber Havannas in den 40ern wieder aufleben lassen. Die Zeitreise entführt in die wohl bekannteste Bar der Stadt: den Social Club im Stadtteil Buena Vista. Siomara Valdés Lescay ist eine der Hauptdarstellerinnen. Die 78-jährige Sängerin ist von Anfang an dabei und besuchte in ihrer Kindheit selbst den Club in Buena Vista. Noch heute erinnert sie sich an Tanz, Musik und mitgebrachtes Essen. Die Social Clubs lassen sich mit Gemeindezentren vergleichen, damals waren sie die öffentlichen Treffpunkte des Viertels.

Spätestens seit Wim Wenders Kinoerfolg „Buena Vista Social Club“ von 1999 ist die Musik Kubas in aller Welt bekannt. Mit Klassikern wie „Dos Gardenias“ oder „Chan Chan“ wurde in der Bar damals Musikgeschichte geschrieben. Das Album hat sich mehr als 15 Millionen Mal verkauft. Für Regisseur Toby Gough ist die Show eine „Liebeserklärung an diese goldene Zeit“. Dass diese 2006 wieder aufleben konnte, verdankt Gough einem Spaziergang auf Havannas berühmter Promenade, dem Malecón. Dort traf er zufällig auf den Original-Barkeeper des sagenumwobenen Clubs. Bei einer Flasche Rum kamen die beiden ins Gespräch und wenig später war die Idee geboren, den Social Club wieder zum Leben zu erwecken – auf den Bühnen der Welt. Mehr als eine Million Menschen haben die Musik-Show bereits gesehen.

Darin erzählen Lescay und ihre Kollegen Anekdoten über Liebe, Eifersucht und Versöhnung und mischen das immer wieder mit den Klängen von Conga, Trompete und Tres. Die Zuschauer erleben so eine Mischung aus Konzert und Musical. Und es wird getanzt. „Mit den Songs unserer Urväter gehen wir respektvoll um“, sagt sie. Kaum eine Musik übertrage das Lebensgefühl eines Landes so emotional wie die Songs von Buena Vista: „Je älter wir sind, desto mehr kubanische Musik tragen wir in uns.“

Siomara Valdés Lescay ist ein Star der Show. Foto: Sven Creutzmann

Info Die Show kommt ab März nach NRW, unter anderem nach Düsseldorf, Essen, Köln und Wuppertal. Mehr Infos und Tickets: westticket.de