Herne: Cranger Kirmes 2018 endet ohne Feuerwerk

Volksfest in Herne: Cranger Kirmes endet ohne Abschlussfeuerwerk

Die Hitzewelle hinterlässt ihre Spuren: Wegen zu hoher Brandgefahr wurde das Abschlussfeuerwerk des größten Volksfestes in NRW abgesagt.

Gemeinsam mit der Feuerwehr habe die Stadt entschieden, dass der Regen der vergangenen zwei Tage nicht ausreiche, um die Brandgefahr beim Abschlussfeuerwerk der Cranger Kirmes auszuschließen. Auch der Wind sei eine Gefahr für das angekündigte Feuerwerk am späten Sonntagabend, teilt die Stadt mit.

Bereits das Feuerwerk zu Beginn der Kirmes war wegen möglicher Brände abgesagt worden. Das Unterholz sei sehr trocken gewesen und das Gelände zu schwer einsehbar, hieß es.

(dpa/ubg)