Düsseldorf: Ferien: Staugefahr für Pendler in Düsseldorf

Düsseldorf: Ferien: Staugefahr für Pendler in Düsseldorf

Das Verkehrsamt der Landeshauptstadt plant für den Sommer mehrere Baustellen, die für Autofahrer mindestens größere Umwege bedeuten. Die Merowingerstraße, die die A 46 und die Innenstadt verbindet, wird für vier Wochen (11. Juli bis 8. August) kaum befahrbar sein, weil nur eine Spur in Richtung City bestehen bleibt und die Strecke stadtauswärts komplett gesperrt wird. Erhöht wird die Staugefahr durch weitere Arbeiten auf Straßen, die für Umleitungen genutzt werden könnten. So wird auch die Witzelstraße an der Uniklinik vom 27. Juli bis 1. August gesperrt. Zudem entstehen bis Mitte September Radwege zwischen S-Bahnhof Bilk und Zentrum.

(hdf)