1. NRW

Familie aus Gummersbach bekommt Spielepreise

Familie aus Gummersbach bekommt Spielepreise

Essen (dpa). Eine Erfinder-Familie aus Gummersbach in Nordrhein-Westfalen bekommt gleich zwei Spielepreise. Der Deutsche Spiele Preis 2012 geht an das Ehepaar Inka und Markus Brand für das Werk "Village".

Den Preis in der Kategorie Kinderspiele erhalten ihre beiden Kinder Emely (10) und Lukas Brand (12) für ihr Kartenspiel "Mogel Motte". Damit werden erstmals Kinderautoren mit dem Preis ausgezeichnet. Auf Platz 2 und 3 beim Deutsche Spiele Preis folgen dem Ehepaar Brand in der Hauptkategorie Stefan Feld mit "Trajan" und Gregory Daigle mit dem Spiel "Hawaii".

(RP)