Evonik-Kinderuni: Kitas können sich bis 2. November anmelden

Evonik-Kinderuni: Kitas können sich bis 2. November anmelden

Bei der Evonik-Kinderuni, einem Projekt von Rheinischer Post und dem Spezialchemie-Unternehmen Evonik, werden Kinder zu kleinen Forschern. Auf vielfachen Wunsch ist der Anmeldeschluss zu dieser Aktion nun bis zum 2. November verlängert. Kitas, die sich anmelden, erhalten vom 12. November bis 7. Dezember die Rheinischen Post kostenlos geliefert und finden darin kindgerechte Anleitungen für Experimente im Kindergarten. Bei einem Wettbewerb können die 100 kreativsten Forscher-Teams Preise im Gesamtwert von 50 000 Euro gewinnen. Der erste Preis ist mit 2500 Euro dotiert, der Zweite mit 2000 Euro, der Dritte mit 1500 Euro. Die Plätze vier bis zehn werden mit je 500 Euro belohnt, die Plätze elf bis 100 mit je 450. Eine Chance auf einen Gewinn haben Kitas, die an einem Wettbewerb teilnehmen und dafür dokumentieren, wie sie mit der Chemie-Serie im Kindergarten gearbeitet haben.

Anmeldungen zu der Aktion nimmt Kathrin Rutz unter der Telefonnummer 0211 505-1218 entgegen. Anmelden per E-Mail ist möglich unter evonik-kinderuni @rheinische-post.de.

(RP)
Mehr von RP ONLINE