Langenfeld: Dunkelhäutiger Mann attackiert Mädchen (13)

Langenfeld: Dunkelhäutiger Mann attackiert Mädchen (13)

Auf dem Weg zur Schule ist gestern ein 13 Jahre altes Mädchen von einem Mann mit schwarzer Hautfarbe sexuell belästigt und leicht verletzt worden. Nach Polizeiangaben hatte der etwa 27 Jahre alte Unbekannte der Schülerin in gebrochenem Deutsch Geld für Geschlechtsverkehr mit ihm angeboten.

Die 13-Jährige lehnte sein Ansinnen ab und wollte wegrennen. Doch der auffallend schlanke und kleine Mann habe sie festgehalten und ihr einen Kopfstoß versetzt. Schließlich sei es dem Mädchen gelungen, sich aus dem Griff des Mannes zu befreien und davonzulaufen. Aufgrund der Beschreibung stieß die Polizei kurze Zeit später auf einen Verdächtigen, der nach weiteren Überprüfungen wohl aber nicht für die Tat in Frage kommen soll. Der Gesuchte hat eine lange Narbe an der rechten Wange.

(mei)