Düsseldorf Das Personal in den Kommunen wird immer älter

Düsseldorf · Wegen der Überalterung der Beschäftigten drohen vielen Städten und Gemeinden in NRW massive Personalengpässe. Dies ist das Ergebnis einer Studie der Bertelsmann-Stiftung. Demnach ist der Anteil der Mitarbeiter ab 55 in den Gemeinden von 13 Prozent im Jahr 2004 auf 25 Prozent (2014) gestiegen.

(hüw)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort