Big Band der FH erhält den Preis für "Nachwuchs-Jazz"

Big Band der FH erhält den Preis für "Nachwuchs-Jazz"

Die Gewinner des WDR-Jazzpreises 2011 stehen fest. In der Kategorie "Jazz Nachwuchs NRW" geht der Preis an die Big Band der Fachhochschule Düsseldorf, in der Studenten, Lehrende und Mitarbeiter gemeinsam musizieren.

Die Preisverleihung findet am Freitag, 28. Oktober, während eines Preisträgerkonzerts mit der WDR-Big-Band im Kölner WDR-Funkhaus statt. Alle Sendedaten unter www.wdr3.de. Der WDR- Jazzpreis ist mit 30 000 Euro Preisgeld die höchstdotierte Auszeichnung für improvisierte Musik in Deutschland.

(RP)
Mehr von RP ONLINE