Bielefeld: Lkw-Fahrer macht Picknick auf dem Standstreifen

Autobahn 2 bei Bielefeld : Lkw-Fahrer macht Picknick auf dem Standstreifen

Beamte der Autobahnpolizei waren einigermaßen erstaunt, als sie auf der A2 bei Bielefeld einen Lkw-Fahrer erblickten, der auf dem Standstreifen geparkt hatte und Picknick machte.

Die Beamten sahen den ungarischen Trucker vor zwei Wochen auf der A2: Er hatte vor seinem Sattelzug auf dem Standstreifen ein Klapptischchen mit einem Hocker aufgestellt und machte Mittagspause.

Die Beamten sicherten die Gefahrenstelle ab und beendeten „die gefährliche Pause des Lkw Fahrers“, wie die Polizei mitteilte. Er muss ein Bußgeld von 70 Euro bezahlen.

(hsr)
Mehr von RP ONLINE