1. NRW

Bericht: Kriminalität in Köln nimmt im ersten Halbjahr zu

Bericht: Kriminalität in Köln nimmt im ersten Halbjahr zu

München/Köln (dapd). Die Kriminalität in Köln nimmt offenbar zu. Im Städtevergleich liegt die Domstadt im Jahr 2010 auf Rang fünf und verschlechterte sich im Vergleich zum Vorjahr um drei Plätze.

Wie das Nachrichtenmagazin "Focus" berichtete, belegt die Landeshauptstadt Düsseldorf Rang vier. Angeführt wird die Liste von Frankfurt am Main gefolgt von Hannover und Berlin. Das Magazin stützt sich auf noch nicht veröffentlichte Zahlen des Bundeskriminalamts aus der Kriminalstatistik 2010 über die Delikthäufigkeit pro 100 000 Einwohner. Die Daten betreffen 80 Städte mit mehr als 100 000 Einwohnern.

(RP)