Düsseldorf: Bahn prüft Neubau der Müngstener Brücke

Düsseldorf: Bahn prüft Neubau der Müngstener Brücke

Das Bauwerk ist die höchste Eisenbahnbrücke Deutschlands (107 Meter). Jetzt droht der Müngstener Brücke, die 1897 fertiggestellt wurde, das Aus als Bahnstrecke. "Wir prüfen derzeit, ob die Sanierung noch wirtschaftlich ist", sagte ein Bahnsprecher unserer Zeitung. Falls das nicht der Fall sei, werde ein Neubau über dem Tal der Wupper in Erwägung gezogen.

Die historische Brücke werde aber in jedem Fall erhalten bleiben. Hintergrund der Prüfung sind statische Probleme. Ab 2013 will das private Bahn-Unternehmen Abellio die Strecke zwischen Solingen und Remscheid bedienen. Die neuen Züge sind jedoch zu schwer für die Konstruktion. Wartungsarbeiten hatten zuletzt für eine Vollsperrung gesorgt.

(RP)