Köln: Bahn baut ab April an Strecke Düsseldorf-Köln

Köln: Bahn baut ab April an Strecke Düsseldorf-Köln

Arbeiten an Oberleitungen und Gleisen werden im kommenden Jahr Bahnpendlern im Großraum Köln zu schaffen machen. Von Januar an kommt es auf bestimmten Strecken zu Vollsperrungen, wie die Bahn mitteilte. "Wir empfehlen den Reisenden, sich früh genug zu informieren", sagte der Leiter Baufahrplan im Regionalbereich West, Ben Orta.

Auf der vielgenutzten Fernbahn-Strecke zwischen Köln-Mülheim und dem Düsseldorfer Hauptbahnhof sollen ab dem 9. April Gleise erneuert werden. Halteausfälle und Umleitungen sind möglich, ebenso Änderungen im Fahrplan. Ab dem 3. Januar werden zwischen Brühl und Sechtem die Oberleitungen erneuert. Die Linien RE 5, RB 26 und RB 48 sind betroffen. Vom Ausbau der S13 zwischen Troisdorf und Bonn sind die Linien RE 8 und RB 27 betroffen.

(dpa)