1. NRW

Westerkappeln: Autofahrer fährt in Menschengruppe

Westerkappeln : Autofahrer fährt in Menschengruppe

Ein betrunkener Autofahrer ohne Führerschein hat gestern Morgen in Westerkappeln (Kreis Steinfurt) zwei Menschen schwer verletzt. Eine Gruppe hatte auf einem Platz bei Musik aus dem Autoradio gefeiert - bis die Batterie erschöpft war.

Der 20-Jährige setzte sich ans Steuer, die anderen schoben den Wagen an. Der Mann wendete, verlor die Kontrolle und fuhr in die Wartenden.

(dpa)