Video

NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst und Armin Laschet beim gemeinsamen Bier am Wahlabend der NRW-Landtagswahl 2022

NRW hat gewählt – durch die 13 Millionen Wahlberechtigten gilt die Abstimmung über die Staatskanzlei in Düsseldorf auch als kleine Bundestagswahl. Laut den Hochrechnungen kommt die Christlich Demokratische Union (CDU) mit Spitzenkandidat Hendrik Wüst auf 35,9 Prozent der Stimmen. Das Ergebnis ist für Wüst und die NRW-CDU kein Selbstläufer gewesen: Denn die CDU erlebte ihr Debakel bei der Bundestagswahl. Armin Laschet, umstrittener Kanzlerkandidat der Union und zu diesem Zeitpunkt, im September 2021, noch Ministerpräsident in NRW, musste einen Tiefschlag verantworten. Das desaströse Ergebnis im Bund fegte Laschet von der politischen Bühne und brachte Hendrik Wüst, unter Laschet noch Landesverkehrsminister, in die Düsseldorfer Regierungszentrale.

Meistgesehen
Videos aus dem Ressort