1. Leben
  2. Reisen

Urlaub Deutschland 2022: Die 21 schönsten deutschen Altstädte

Urlaub in Deutschland : Das sind die 21 schönsten deutschen Altstädte

Bamberg statt Barcelona, Rothenburg statt Rom – warum immer dort Urlaub machen, wo alle Anderen hingehen? Wer malerische und historische Orte sucht, muss nicht ins Ausland fahren. Auch Deutschland bietet wunderschöne alte Städte. Wir haben die schönsten Plätze mit historischem Flair herausgesucht.

Bamberg statt Barcelona, Rothenburg statt Rom — warum immer dort Urlaub machen, wo alle Anderen hingehen? Wer malerische und historische Orte sucht, muss nicht ins Ausland fahren. Auch Deutschland bietet wunderschöne alte Städte.

Viele Menschen zieht es in der Ferienzeit ins Ausland. In der Karibik die Seele baumeln lassen oder Städtetouren durch die Metropolen Europas. Meistens geht es raus aus Deutschland. Dabei bietet auch die Bundesrepublik zahlreiche Ausflugsziele.

Zwischen Fachwerkhäusern und grünen Oasen

Gerade für seine romantischen Altstädte ist Deutschland bekannt. Mittelalterliche Atmosphäre, enge Gassen, Fachwerkhäuser und naturbelassene Landschaftszüge sind für Touristen aus nah und fern immer wieder ein besonderes Erlebnis. Wieso also nicht mal wieder einen Trip durch Deutschland machen? Wer keine Lust auf Flughafen-Stress oder die teure Kreuzfahrt hat, wird bei einem Tagesausflug in die deutschen Stadtzentren vielerorts mit Erinnerungen an das frühe Mittelalter und die Backsteingotik belohnt.

Mittelalterlicher Flair In Rothenburg und Bamberg

Ein Rundgang durch die kleine Stadt Rothenburg ob der Tauber beispielsweise, entführt jeden Besucher auf eine Zeitreise. Zwischen den verwinkelten Gassen und kleinen Häuschen ist die Vergangenheit bis heute spürbar. Besonders die mittelalterlichen Feste wie den sogenannten "Meistertrunk", sollte man sich nicht entgehen lassen. An diesen Tagen ziehen Ritter in traditioneller Kleidung durch die Stadt.

Rom wurde bekanntlich auf sieben Hügeln erbaut. Doch wussten Sie, dass es auch eine solche Besonderheit in Deutschland gibt? Das Fränkische Rom, besser bekannt als die oberfränkische Stadt Bamberg, blieb während des Krieg weitestgehend verschont. Sie gilt deutschlandweit als Stadt mit dem besterhaltendsten mittelalterlichen Stadtkern. Eine Reise in die Altstadt, die seit 1993 auch zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, ist also nicht nur eine Reise in eine der schönsten Altstädte, sondern auch eine Reise in die Vergangenheit Deutschlands.

Weitere historische Altstädte mit beeindruckenden Geschichten sind in der ganzen Republik zu finden.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Die 21 schönsten deutschen Altstädte