Hochzeitsfoto: Fantastische Kulissen

Ungewöhnlich "ja" sagen : Fantastische Kulissen für das perfekte Hochzeitsfoto

"Ja" sagen ist etwas ganz besonders, weshalb auch alle Details vom Hochzeitskleid bis hin zum Foto möglichst außergewöhnlich sein sollen. Ein amerikanisches Foto-Studio hat es sich zum Auftrag gemacht, Hochzeitspaare in spektakulären Kulissen zu inszenieren. Wir zeigen Ihnen, welche Bilder dabei heraus gekommen sind.

Hochzeitsfotos sind etwas für die Ewigkeit. Immer wieder werden sie herausgezogen, um sie neuen Freunden zu zeigen, um mit den Kindern über den schönsten Tag im Leben zu sprechen, oder einfach, um sich noch einmal daran zu erinnern. Besonders spektakulär werden die Bilder aber, wenn nicht nur die Hochzeit selbst unvergesslich schön ist, sondern auch ihre Kulisse.

Genau darauf hat sich das Fotoatelier Chrisman Studios in San Francisco spezialisiert. Ob Santorin, Bhutan oder Lake Tahoe, die Fotografen inszenieren Hochzeiten an spektakulären Orten zu endgültig unvergesslichen Momenten - auch auf dem Foto.

Manchmal ist das Paar kaum zu sehen, zwischen den Menschen auf den Straßen. Oder es schwebt förmlich über dem Meer der Bahamas oder Venezuelas. Immer aber zeigt sich in den Bildern, das Glück und die Gelöstheit des Momentes gemischt mit der besonderen Natur und Kultur des Reiseziels.

Auf den Klippen von Santorin

Santorin ist schon längst ein gängiges Postkartenmotiv für Griechenland. Grund dafür ist die ungewöhnliche Form der Insel: sie ist sehr schmal und liegt wie ein Halbmond im Meer, sodass man meinen könnte die Insel ist eine gigantische Klippe. Vor allem im Inneren der Sichel stürzen ihre Wände tatsächlich fast senkrecht ins Meer. Bis zu 300 Meter hoch sind die Steilklippen hier.

Viele Hotels - und auch deren Pools sind so an die Kante gebaut, dass man direkt über das Meer blicken kann. Gepaart mit den typischen blau-weißen griechischen Gebäuden auf der Insel, ist diese Kulisse perfekt für spektakuläre Hochzeitsfotos.

Glücklich verliebt in Bhutan

Aber natürlich liegt das Gute nicht nur nahe - und was könnte schon einen besseren Start in das neue Leben zu zweit garantieren, als eine Hochzeit im Land des Glücks: Bhutan. Zwischen den roten Kutten der buddhistischen Mönche, der grünen Gebirgslandschaft und der ungewöhnlichen Tempelarchitektur können Paare eine sehr spezielle Hochzeitsszene für immer auf dem Foto festhalten.

Zwischen den Wellen von Turks und Caicos

Türkisblaues Wasser und feiner Sand sind natürlich nicht nur zum Flittern perfekt - wer mitdenkt, kombiniert gleich die Hochzeitszeremonie mit dem anschließenden Urlaubsvergnügen. Die karibischen Inseln Turks und Caicos eignen sich ganz besonders dafür. Als britisches Überseegebiet ist Englisch hier Amtssprache und nicht nur die Strände, sondern auch die Sonnenuntergänge sind so zauberhaft, dass Hochzeit samt Fotos nur traumhaft werden können.

>> Sehen Sie hier 15 absolut spektakuläre Hochzeitsfotos vor Kulissen rund um den Globus.

(ham)
Mehr von RP ONLINE