Passstraßen öffnen nur für Radler

Passstraßen öffnen nur für Radler

In der Schweiz werden besonders schöne Alpenpässe an zehn Terminen zwischen Mai und Oktober nur für Radfahrer geöffnet. Bei den Veranstaltungen geht es nicht um Schnelligkeit, sondern den Genuss der Bergwelt, wie Schweiz Tourismus mitteilt.

Besonders sportlich seien "Chasing Cancellara" über den Oberalp-Pass (24. Juni), "Rides the Alps vaudoises" von Aigle nach Villars-sur-Ollon (1. Juli), "Granfondo San Gottardo" (22. Juli) und "Tour des Stations" über den Col de la Croix-de-Coeur (11. August). Hier liegen die Streckenlängen zwischen 32 und 90 Kilometern. Bis zu 2720 Höhenmeter müssen überwunden werden. Eine Übersicht gibt es online unter www.ridethealps.ch.

(tmn)
Mehr von RP ONLINE