Lufthansa erhöht Preis für Oneway-Tickets: Weniger 99-Euro-Flüge

Lufthansa erhöht Preis für Oneway-Tickets : Weniger 99-Euro-Flüge

Lufthansa bietet künftig keine innerdeutschen Oneway-Flüge für 59 Euro mehr an.

Die Preise beginnen stattdessen für einen einfachen Flug bei 90 Euro. Auch die 99-Euro-Tickets für einen Hin- und Rückflug innerhalb von Europa sollen wesentlich seltener angeboten werden als in der Vergangenheit und nicht mehr auf allen Strecken, erklärte ein Sprecher der Airline.

Außerdem gelte bei ihnen künftig einen Mindestaufenthalt von zwei Nächten. Die Änderungen greifen für Flugbuchungen ab dem 22. Oktober. Bereits getätigte Buchungen sind nicht betroffen.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE