1. Leben
  2. Reisen
  3. News

Germanwings: Weitere 68 Ziele ab Flughafen Düsseldorf

Germanwings : Weitere 68 Ziele ab Flughafen Düsseldorf

Die Lufthansa-Tochter Germanwings schließt bis zum Ende des Jahres die Übernahme der Düsseldorfer Lufthansa-Strecken ab: Bereits ab dem 16. April sind 64 der angepeilten 68 Destinationen buchbar, die das Unternehmen künftig am Standort bedienen wird.

Das erklärt Sprecherin Gaby Drawe von Germanwings. Die Airline hat dabei 15 neue Ziele in ihr Programm aufgenommen, die nicht aus der Übernahme stammen.

Am 16. April nimmt das Unternehmen Direktverbindungen nach Birmingham, Glasgow, Manchester, Newcastle, Paris und Wien in den Sommerflugplan auf. Dieser gilt seit dem 30. März und umfasst 59 Destinationen.

Buchungen für die Winter-Verbindungen nach Paris, Wien, Nizza, London, Malaga, Moskau, Birmingham, Glasgow, Neapel und Newcastle schaltet Germanwings zu diesem Termin ebenfalls frei - der Winterflugplan ist ab Anfang September gültig und umfasst 36 Ziele.

(dpa)