Asien: Wachstum des Reisemarkts setzt sich fort

Asien : Wachstum des Reisemarkts setzt sich fort

Gute Aussichten für die Tourismusbranche: Dank des zunehmenden Wohlstands steigt bei Menschen aus dem asiatisch-pazifischen Raum die Reiselust. Die Zahl ihrer Auslandsreisen erhöhte sich in den ersten acht Monaten 2011 im Vergleich zum Vorjahr um sechs Prozent, wie ein Sprecher der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) am Donnerstag in Berlin auf Basis des ITB World Travel Trends Reports mitteilte.

Für 2012 wird ein weiteres Wachstum von fünf Prozent vorausgesagt. "Asien gehört zu den am schnellsten wachsenden Reisemärkten weltweit und bietet auch für die europäische Reiseindustrie ein großes Potenzial", sagte ITB-Chef Martin Buck.

(APD)
Mehr von RP ONLINE