Regierungspläne: Vietnam will Visapflicht für deutsche Urlauber abschaffen

Regierungspläne : Vietnam will Visapflicht für deutsche Urlauber abschaffen

Deutsche Urlauber sollen laut Medienberichten künftig ohne Visum nach Vietnam reisen können. Die Regierung will den Visazwang für Europäer, US-Amerikaner, Kanadier, Australier, Chinesen und Taiwanesen abschaffen, melden mehrere Medien unter Berufung auf Regierungskreise.

Die Regierung folge damit einer Empfehlung einer Arbeitsgruppe zur Förderung des Tourismus. Urlauber aus 17 Staaten dürfen bereits ohne Visum einreisen, die erlaubte Aufenthaltsdauer liegt zwischen 14 und 30 Tagen.

(dpa)