1. Leben
  2. Reisen
  3. News

Ryanair richtet Flughafen Köln/Bonn neue Basis ein

Flughafen Köln/Bonn : Ryanair richtet eine neue Basis ein

Ryanair will den Flughafen Köln/Bonn ab dem 28. Oktober als neue Basis nutzen. Die Fluggesellschaft will zunächst ein Flugzeug dauerhaft dort stationieren.

Heißt es in einer Pressemitteilung. Gleichzeitig kündigte Ryanair fünf neue Strecken ab Köln/Bonn an:Ab Ende Oktober bedient die Fluggeselleschaft Dublin, London, Madrid, Riga und Rom von dort aus.

Wie aus der Pressemitteilung hervorgeht, sind wöchentlich 70 neue Flüge geplant: Allein nach London soll es 28 neue Flüge pro Woche geben, Dublin und Rom will die Airline je 14 Mal pro Woche anfliegen.
Inklusive der bestehenden Verbindungen nach Malaga, Palma und Teneriffa bietet Ryanair künftig 86 Flüge pro Woche ab Köln/Bonn an.

(dpa)