Tropensturm: Brücken und Straßen in El Salvador zerstört

Tropensturm : Brücken und Straßen in El Salvador zerstört

Reisende kommen auf absehbare Zeit in El Salvador nur langsam voran. Ein Tropensturm habe viele Straßen und Brücken im Land zerstört, erklärt das Auswärtige Amt in Berlin. Es werde noch lange dauern, bis die Schäden durch Überschwemmungen und Erdrutsche repariert sind.

Eingestürzt ist unter anderem die Brücke am Grenzübergang La Hachadura zu Guatemala, der in beiden Richtungen gesperrt ist. Am Grenzübergang Las Chinamas müssen Reisende mit erheblichen Behinderungen rechnen.

(dpa)