Spektakuläre Luftaufnahmen : So haben Sie Mallorca noch nie gesehen

Spaziergänge am Strand, und Ausflüge mit dem Mietwagen - so kennen die meisten Mallorca. Doch der Fotograf Danyel André konnte sich damit nicht abfinden. In stundenlangen Flügen fing er, mit seiner Linse bei ausgehängter Helikoptertüre, eine völlig andere Perspektive auf die Insel ein.

Normalerweise sehen Urlauber die beliebte Balearen-Insel Mallorca nur beim Landeanflug von oben. Dann erschließt sich ein kurzes Bild von grünen Küsten und blauem Meer, viel zu sehen bekommen sie jedoch nicht.

Dabei bietet die Insel ganz ungewöhnliche Strukturen, wenn man sie einmal aus der Vogelperspektive zu Gesicht bekommt. Möglich macht das jetzt der Hamburger Fotograf Danyel André.

Er lebt seit vielen Jahren auf Mallorca und kannte sie auf dem Land längst in und auswendig. Nun hat er sich aufgemacht, sie auch aus der Luft zu studieren. In teils stundenlangen Flügen schoss er intensive Bilder, die Mallorca in einem ganz anderen Licht zeigen.

Die Straßen von Valldemossa nach Palma de Mallorca werden da zu einem Weg durch eine geradezu abenteuerliche Schlucht. Aneinander gereihte Urlauber am Strand von El Arenal, liegen aneinander gereiht wie die Felder eines Schachbretts und das Meer sucht sich seinen Weg ins Inselinnere, als wäre es eine Schlange.

Vorwort von Peter Maffay

Andrés schönste Fotografien sind in dem Buch "Über Mallorca" im Verlag Frederking & Thaler erschienen. Wer durch das Buch blättert, erlebt eine Rundreise durch die Insel: Vorbei an den geometrischen Ackerformen im Süden, entlang türkisfarbener Küsten, vorbei an Klöstern, Dörfern und samt grün schimmernder Golfplätze, die sich auf ihre ganz eigene Art in die Landschaft einfügen. Sogar den touristisch überfüllten Orten und Freizeitattraktionen, schafft es André einen künstlerischen Anstrich zu geben.

Die Eindrücke werden abgerundet durch die Texte von Lothar Schröder, der sie nicht unbedingt beschreibt, aber Hintergrundinformationen und interessante Geschichten beisteuert.

Eingestreut sind außerdem Kurzporträts von Inselbewohnern und -fans. Wie etwa einer der bekanntesten Mallorca-Jünger Peter Maffay, der sich schon seit vielen Jahren immer wieder auf die Insel zurückzieht, und das Vorwort zum Bildband "Über Mallorca" geschrieben hat.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Bildband "Über Mallorca" - so haben Sie die Insel noch nie gesehen

(ham)