Lücke im Elberadweg geschlossen

Lücke im Elberadweg geschlossen

Radfahrer können ab sofort zwischen Königstein und Bad Schandau auf dem Elberadweg bleiben und müssen nicht mehr auf die Bundesstraße ausweichen. Die bisher bestehende Lücke sei geschlossen, teilt der Tourismusverband Sächsische Schweiz mit.

(tmn)
Mehr von RP ONLINE