Flucht in die Sonne Die Kreuzfahrtbranche wagt den Neustart

Düsseldorf/Palma · Ab diesem Wochenende können Bürger wieder Kreuzfahrten ab Mallorca buchen. Die ganze Branche hofft, die tiefe Krise aus 2020 hinter sich zu lassen. Welche Angebote auf den Markt kommen und wie die Regeln sind.

 23.05.2021, Schleswig-Holstein, Kiel: Das TUI-Kreuzfahrschiff "Mein Schiff 1" fährt beim Auslaufen am Hafen von Laboe entlang. Die krisengeschüttelte Kreuzfahrtbranche startet nach mehrmonatiger Coronapause in Deutschland in die Saison. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

23.05.2021, Schleswig-Holstein, Kiel: Das TUI-Kreuzfahrschiff "Mein Schiff 1" fährt beim Auslaufen am Hafen von Laboe entlang. Die krisengeschüttelte Kreuzfahrtbranche startet nach mehrmonatiger Coronapause in Deutschland in die Saison. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Foto: dpa/Daniel Bockwoldt

In wenigen Branchen führten massenhafte Quarantänen zu solch verstörenden Bildern wie beim langjährigen Boomgeschäft Kreuzfahrt. Wochenlang wurde das Kreuzfahrtschiff „Diamond Princess“ Anfang 2020 vor Japan wegen eines Corona-Massenausbruchs isoliert, kein Wunder, dass die Branche seit mehr als einem Jahr weitgehend am Boden lag.