Hotel der Woche: Schlafen unter Nordlichtern

Hotel der Woche : Schlafen unter Nordlichtern

96 Kilometer von der isländischen Hauptstadt Reykjavik entfernt finden Abenteurer die perfekte Unterkunft: das Vier-Sterne-Hotel Ranga. Gelegen mit direktem Blick auf den Vulkan Hekla, bietet es seinen Gästen rustikalen Komfort.

Im Außenwhirlpool beispielsweise lässt sich die Wartezeit auf die Nordlichter, die hier mit Glück am Nachthimmel zu sehen sind, erholsam vertreiben. Die 51 Zimmer des Hotels sind in Holz und in traditionellen isländischen Elementen gehalten und wirken winterlich flauschig.

Je nach Zimmerart verfügen sie über einen eigenen Pool, einen Balkon und einen Flachbild-TV. Abends werden die Gäste im Restaurant mit typisch skandinavischer Küche verwöhnt. Eine Nacht im isländischen Schnee kostet im Hotel Ranga rund 230 Euro im Doppelzimmer, das Frühstück ist inbegriffen.

(RP)
Mehr von RP ONLINE