1. Leben
  2. Reisen
  3. Hotels

Reise-Tipp: Das Hotel Marquesa in Key West

Reise-Tipp : Das Hotel Marquesa in Key West

Key West ist eines der beliebtesten Touristen-Ziele in Florida. Das liegt zum einen daran, dass man vor der Küste der USA fantastisch tauchen kann, zum anderen daran, dass Besucher hier sehen wollen, wo sich die Schriftsteller Ernest Hemmingway und Truman Capote zu ihren Werken inspirieren ließen.

Eines der typischen Hotels der Florida Keys, die hier ihren südlichsten Punkt haben, ist das Marquesa Hotel. Es liegt bereits seit 1884 an der berühmten Duval Street. Obwohl es in den vergangenen Jahren modernisiert wurde, verzichtet das Haus aus Tradition auf einen Aufzug — was bei drei Etagen aber zu verkraften ist. Das Hotel richtet sich vornehmlich an erwachsene Gäste, Zimmer kosten zwischen umgerechnet 130 und 400 Euro pro Nacht.

"Das Hotel und Key West selbst haben viel Charme und Gemütlichkeit", lobt ein Gast. "Das Hotel liegt sehr zentral, dennoch ist es nicht mitten im Touristen-Trubel", hebt ein anderer Gast hervor.

(spol)