Economist-Städteranking 2018 - die 140 "most livable cities"

Ranking 2018: Das sind die 10 lebenswertesten Städte der Welt

Auswandern gerne, aber wohin? Der Economist hat seine jährliche Liste der lebenswertesten Städte herausgebracht. Auf Platz eins steht eine europäische Stadt.

140 Großstädte wurden auf Kriterien wie Infrastruktur, Bildung, Gesundheitsversorgung, Stabilität und Kultur vom Nachrichtenmagazin „The Economist“ miteinander verglichen. Heraus kam das jährliche Ranking der lebenswertesten Städte weltweite.

Besonders gut schnitt Kanada ab. Das Land ist mit vier Städten in der Top Ten vertreten. Platz eins führt allerdings eine österreichische Stadt an und verdrängt damit zum ersten Mal seit sieben Jahren die australische Metropole Melbourne von der Spitze. Das gesamte Ranking mit Fotos finden Sie hier. Grund für diese Entscheidung war unter anderem, dass die Gefahr von Attacken in Westeuropa gesunken sei und die Kriminalitätsrate in Wien zurückgehe. Bereits im März hatte eine Untersuchung der Beratungsgesellschaft Mercer Wien zur Stadt mit der höchsten Lebensqualität ernannt.

Im Gegensatz zu letztem Jahr, schaffte es dieses Mal keine deutsche Stadt in die Top Ten. Vergangenes Jahr lag Hamburg als einzige deutsche Stadt unter den besten zehn.

Bestplatzierte deutsche Stadt ist dieses Jahr Frankfurt auf Platz 12 (+9). Hamburg liegt jetzt nur noch auf Platz 18. München liegt auf Platz 21 (+2), Berlin auf 25 (-1) und Düsseldorf auf 28 (+4).

Die „Economist Intelligence Unit“, die das Ranking regelmäßig erstellt, gab jedoch nicht nur die lebenswertesten Städte bekannt, sondern auch jene, in denen es sich am schlechtesten leben lässt. Die Städte also, die im Ranking die Plätze 131 bis 140 belegen. Hier die gesamte Liste:

131: Dakar, Senegal

132: Algier, Algerien

133: Douala, Kamerun

  • Fotos & Infos : Die 25 lebenswertesten Städte der Welt 2017

134: Tripolis, Libyen

135: Harare, Simbabwe

136: Port Moresby, Papua-Neuguinea

137: Karatschi, Pakistan

138: Lagos, Nigeria

139: Dhaka, Bangladesch

140: Damaskus, Syrien

Hier geht es zur Bilderstrecke: Die 10 lebenswertesten Städte der Welt 2018

Mehr von RP ONLINE