Alle Fernreisen-Artikel vom 27. April 2024
Leben auf schwimmenden Inseln
Leben auf schwimmenden Inseln

PeruLeben auf schwimmenden Inseln

Für das Volk der Uros ist der Titicacasee seit 500 Jahren die Heimat. Vor den Inkas flohen sie auf den See, stellten fest, dass es sich auf schwimmenden Inseln gut leben lässt, und entwickelten eine einzigartige Kultur, die sie in Teilen noch heute aufrecht erhalten.

Moin-Moin in Ontario
Moin-Moin in Ontario

KanadaMoin-Moin in Ontario

Eine Autostunde westlich von Toronto: In Orten wie New Hamburg, Heidelberg oder Wallenstein leben „Fischköppe“ auf einem Fleck mit Rheinländern und Urenkeln pfälzischer Einwanderer. Alle erzählen gerne ihre Exil-Stories und gewähren Einblicke in den Lebensalltag von Kanadas deutschester Ecke.