Urlaub 2024 Diese Länder in Europa sind günstige Reiseziele

Düsseldorf · Wer günstig Urlaub machen möchte, muss nicht weit weg fliegen. Wir stellen Ihnen zehn europäische Länder vor, die Touristen zu erschwinglichen Preisen bereisen können.

Urlaub in Europa 2024: Das sind die günstigsten Reiseziele
12 Bilder

Das sind die günstigsten Reiseziele in Europa

12 Bilder
Foto: Shutterstock/Lukasz Szwaj

Viele Menschen in Deutschland spüren die Auswirkungen von Energiekrise und Inflation auf ihrem Konto und müssen deshalb mehr als zuvor über ihr Budget nachdenken – das gilt auch für den heiß ersehnten Sommerurlaub. Für viele Menschen ist die Frage nach dem Reiseziel inzwischen auch eine Preisfrage geworden. Länder mit preiswerten Angeboten werden häufig bevorzugt.

Gegen diese Entwicklung ist grundsätzlich nichts einzuwenden, da die Hotel- und Tourismusbranche für viele Länder in Europa ein wichtiger Wirtschaftszweig ist. Dennoch ist es wichtig, dass Reisende sich der Tatsache bewusst sind, dass die günstigen Preise sich zum Teil auf eine wirtschaftlich schwierige Lage zurückführen lassen.

Vor allem die Länder Südosteuropas haben mit Armut und Arbeitslosigkeit zu kämpfen. Viele Fachkräfte wandern wegen der schlechten Verdienstmöglichkeiten ab. Und obwohl deutsche Investoren beispielsweise in Serbien viele Arbeitsplätze schaffen, wird auch beklagt, dass etwa die Modeindustrie Profit mit den Billiglöhnen und schlechten Arbeitsbedingungen macht.

Unnötiges Feilschen um Geld sollten Touristen demnach unterlassen. Im Gegenteil: Gerade, weil der Mindestlohn in vielen Ländern Europas bei weniger als vier Euro pro Stunde liegt, sollte man ein wenig mehr Trinkgeld geben als üblich und vor Ort lokale Händler unterstützen.

In unserer Bildergalerie stellen wir Ihnen die zehn preiswertesten Urlaubsländer Europas vor. Sie verfügen allesamt über eine eindrucksvolle Natur und beeindruckende Kulturstätten.

(hf)