1. Leben
  2. Reisen
  3. Deutschland
  4. Urlaub in NRW und der Eifel

Wellness in Aachen: die besten Adressen für Erholung

Wellness in Aachen : Wer Entspannung sucht, ist in der Kurstadt Aachen genau richtig

Schon die alten Römer entdeckten "Aquae Granis" für sich und Karl der Große liebte die heißen Thermalquellen von Aachen so sehr, dass er die Stadt zu seiner Residenz erhob. Heute genießen jährlich Tausende Gäste das umfangreiche Angebot an Wellness in Aachen und die malerische Umgebung der Nordeifel.

Die erste Adresse sind sicherlich die Carolus Thermen. Nachdem Wellness in Aachen lange Zeit den Gästen im Kurviertel und in Nobelhotels wie dem Quellenhof vorbehalten war, bieten die Carolus Thermen seit 2001 Wellness für alle gleich neben dem Kurpark an der Monheimsallee an. Die Gäste erwartet eine schön gestaltete Saunalandschaft mit Außen- und Innenanlagen, Ruheräumen und einem orientalisch gestalteten Bereich mit Hamams und Dampfbädern. Die einzigartige Karawanserei versetzt den Gast aus dem deutschen Winter im Nu in die Sonne der orientalischen Wüste. Eine Thermalwelt mit Außen- und Innenschwimmbädern, Whirlpools, Strömungskanal und Grotten sowie das Carolus Spa mit Massagen und Beauty-Behandlungen runden dieses wohl größte Angebot an Wellness in Aachen ab.

Im Aachener Kurviertel Burtscheid sprudeln die heißesten Thermalquellen Mitteleuropas. Seit Jahrhunderten kommen Kurgäste aus ganz Europa nach Burtscheid, um rheumatische und arthritische Erkrankungen oder Hautprobleme im gesunden Wasser zu kurieren. Wer nicht zur Kur, sondern für Wellness nach Aachen kommt, kann die heißeste Quelle in der Burtscheider Fußgängerzone am Marktbrunnen ausprobieren. Aus dem berühmten Elisenbrunnen im Stadtzentrum sprudelt das nicht ganz so warme Wasser der Kaiserquelle.

Nur wenige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt bietet das Eifelstädtchen Roetgen mit der gleichnamigen Roetgen-Therme eine weitere erstklassige Adresse für Wellness in Aachen: Die großzügige Saunalandschaft bietet sieben Saunen und fünf Pools, eingebettet in die frische Luft der Nordeifel. Das Wellnessangebot der Region ist nicht nur auf Deutschland beschränkt: Keine halbe Stunde Fahrt entfernt wartet im niederländischen Valkenburg mit der Thermae 2000 ein weiteres umfangreiches Wellnessangebot in malerischer Umgebung.

(ham)