Ein Wochenende zur Entspannung in der Eifel

Wandern, Golfen, Motorradfahren oder die Ritterspiele auf Burg Satzvey besuchen: Die Eifel ist Naherholungsziel auch für Rheinländer. Von Düsseldorf zum Beispiel sind es nur 80 Kilometer nach Euskirchen: Dort bietet sich eine Übernachtung im 2005 eröffneten "Parkhotel" an, das zur gleichen Gruppe wie der "Breidenbacher Hof" in Düsseldorf gehört. Das elegante Stadthotel mit 56 Zimmern und 36 Suiten sowie einer Wellness-Abteilung empfiehlt sich mit Arrangements zu unterschiedlichen Ausflugszielen. So kostet das Package "Ritterspiele" mit zwei Übernachtungen, Frühstück, Dinner, Massage und der Eintrittskarte für Burg Satzvey 199 Euro pro Person im Doppelzimmer. Motorradfahrer, die durch die Nordeifel touren wollen, zahlen für eine Nacht, eine Straßenkarte, einen Picknick-Rucksack und den Spa-Besuch 62 Euro. Der Nationalpark Eifel ist eine gute halbe Stunde vom Hotel entfernt. ak

INFO www.parkhotel-euskirchen.de; www.nordeifel-tourismus.de

(RP)