Biikebrennen Das Feuer der Friesen

Seit 2014 ist es immaterielles Kulturerbe: das Biikebrennen. Seinen Ursprung hat der nordfriesische Brauch auf der Insel Sylt. Meinen zumindest die Sylter. Sie feiern das Nationalfest mit Fackelzügen, Flammenbergen, Grünkohlgelagen und Tanz.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort