Ab Ende April neue Anfahrt zum Mont-Saint-Michel

Ab Ende April neue Anfahrt zum Mont-Saint-Michel

Mont-saint-michel (tmn). Ab 28. April 2012 ändert sich die Anfahrt zur Inselabtei Mont-Saint-Michel. Die Parkplätze werden auf das Festland verlegt. So soll die Blechlawine vor dem Berg verschwinden, erklärt die französische Tourismuszentrale.

Die Gebühren auf dem 2,5 Kilometer entfernten Parkplatz betragen 8,50 Euro pro Tag für einen Pkw (Motorrad: 3,50, Wohnmobil: 12,50, Reisebus: 55 Euro). Ein Pendelbus, der rund 750 Meter vom Parkplatz entfernt abfährt, bringt Besucher gratis zur Insel.

(RP)