Alle Steuern-Artikel vom 11. Oktober 2013
Rücklagen als Werbungskosten geltend machen
Rücklagen als Werbungskosten geltend machen

InstandhaltungRücklagen als Werbungskosten geltend machen

Wohnungseigentümer können Instandhaltungsrücklagen als Werbungskosten steuerlich absetzen. Allerdings dürfen diese Kosten nicht sofort nach der Zahlung geltend gemacht werden, erklärt der Bund der Steuerzahler in Berlin.