Gescher: Polizei rettet Eule mit gebrochenem Flügel von A31

Gescher : Polizei rettet Eule mit gebrochenem Flügel von A31

Happy-End für eine kleine Eule: Polizisten haben einen Waldkauz mit gebrochenem Flügel in Nordrhein-Westfalen am Freitag von der Autobahn 31 gerettet.

Wie die Polizei in Münster mitteilte, wählten Autofahrer den Notruf, als sie das Tier nahe Gescher hilflos auf dem Seitenstreifen sahen. Beamte fanden die Eule und brachten sie in eine Auffangstation für Greifvögel.

"Nach einer schnellen Untersuchung gab es die Entwarnung", erklärte die Polizei. Das Tier habe einen gebrochenen Flügel, werde aber wieder völlig gesunden.

(felt/AFP)
Mehr von RP ONLINE