Hilfsmittel und Tricks Viel Tamtam um die zweite Katze - überzogen oder goldrichtig?

Bonn/Bad Homburg · Hasendraht im Holzrahmen als Tür, Pheromone aus der Sprühflasche oder ein extra Kratzbaum für jede Mieze - um Katzen aneinander zu gewöhnen, greifen Katzenfans zu allerlei Tricks. Welche machen Sinn?

 Davon träumen Katzenfans, die einen Gefährten für die bestehende Katze ins Haus holen wollen: „Alte“ und „neue“ Mieze kuscheln zusammen.

Davon träumen Katzenfans, die einen Gefährten für die bestehende Katze ins Haus holen wollen: „Alte“ und „neue“ Mieze kuscheln zusammen.

Foto: dpa-tmn/Franziska Gabbert
Weltkatzentag 2022: Das ist Gewinnerkatze Hatschi
20 Bilder

Schönste Katze in NRW - Hatschi aus Gladbeck holt sich die Krone

20 Bilder
Foto: Anne Orthen (orth)/Anne Orthen (ort)

Kann ich die neue Katze einfach in die Wohnung bringen und abwarten, wie die Tiere miteinander auskommen?

Sollten beide Katzen also erstmal in getrennten Räumen untergebracht werden?

Wie bringe ich die beiden Katzen zusammen?

Wie sinnvoll sind Belohnungen beim Kennenlernen?

Wann können die Katzen auch ohne trennendes Gitter zusammenkommen?

Braucht jede Katze dauerhaft ein eigenes Katzenklo?

Wann ist die Zusammenführung geglückt?

(zim/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort