1. Leben
  2. pets - Tiere
  3. Hunde

Hunde richtig aufs Autofahren vorbereiten

Hunde richtig aufs Autofahren vorbereiten

Nicht jeder Hund ist begeistert, wenn er im Auto mitfahren soll. Die besten Chancen haben Halter, wenn sie ihr Tier von klein auf daran gewöhnen.

<p>Nicht jeder Hund ist begeistert, wenn er im Auto mitfahren soll. Die besten Chancen haben Halter, wenn sie ihr Tier von klein auf daran gewöhnen.

Am besten sei es, täglich kurze Strecken mit dem Vierbeiner zu fahren und diese langsam auszuweiten. Darauf weist Hundetrainerin Claudia Matten vom Berufsverband der Hundeerzieher und Verhaltensberater (BHV)hin. Bei den ersten Fahrten sollten Besitzer auf ein möglichst langsames Tempo sowie behutsames Bremsen und Schalten achten.

Ideal ist es, wenn Hunde mit der Fahrt auf dem Rücksitz etwas Schönes verbinden. Nach demAussteigen sollten Besitzer ihr Tier deshalb mit einem Spaziergang, einem Suchspiel nach Leckerlis oder dem Rumtoben mit Artgenossen belohnen.