1. Leben
  2. Hobby
  3. Reiten

Beliebte Pferderassen: Araber, Hannoveraner und Holsteiner

Beliebte Pferderassen : Araber, Hannoveraner und Holsteiner

Pferde lassen sich in verschiedene Rassen einteilen. Einen Überblick über besonders beliebte Pferderassen soll der folgende Artikel geben. Mit einfachen Worten sollen einige bekannte Pferderassen vorgestellt werden.

Araber — Die schönsten Pferde der Welt

Araber können leicht erkannt werden, da sie über weniger Rückenwirbel verfügen als andere Pferdearten. Viele Personen halten Araber für die schönsten Pferde weltweit. Der Name der Pferderasse lässt sich auf den Ursprung der Tiere im fernen Arabien zurückführen. Araber gelten als sehr menschenbezogen und sind für ihr sanftes Wesen bekannt. Dies mag an der Tatsache liegen, dass Araber bereits seit mehr als eintausend Jahren die treuen Weggefährten der Beduinen waren und entsprechend auf engem Raum mit Menschen zusammenlebten. Nicht ohne Grund heißt es, dass man, wenn man einmal das Vertrauen des Arabers gewinnen konnte, einen Freund fürs Leben hat. Araber können jedoch auch ihre wilde Seite zeigen und durch Robustheit und Temperament bestechen. Zudem werden sie als eine sehr ausdauernde und beliebte Pferderasse beschrieben.

Hannoveraner und weitere Warmblüter

Ebenfalls in die Kategorie beliebte Pferderassen fallen Hannoveraner. Bei dieser Rasse handelt es sich um perfekte Turnierpferde. Entsprechend können sie vielseitig bei Spring- oder Dressurturnieren eingesetzt werden. Die Pferderasse der Hannoveraner gilt im Allgemeinen als äußerst gelehrig und zeichnet sich zudem durch ihre Sprungfähigkeit aus.

Eine deutliche Ähnlichkeit zwischen Hannoveranern und dem Bayerischen Warmblut lässt sich nicht verleugnen. Ähnlich wie der Hannoveraner ist auch das Bayerische Warmblut als sehr ausgeglichen und äußerst leistungsfähig zu bezeichnen. Ursprünglich stammt das Bayerische Warmblut aus Niederbayern. Diese Pferderasse ist jedoch bereits seit den Kreuzzügen sehr bekannt.

Auch die edlen Holsteiner fallen in die Kategorie der beliebten Pferderassen in Deutschland. Hierbei handelt es sich um eine sehr alte Warmblutrasse. Holsteiner gelten als sehr treue Pferde, welche bereits im Mittelalter als Schlachtrosse eingesetzt wurden. Im Laufe der Zeit erfolgte eine Veredelung der Holsteiner durch Neapolitaner. Durch die Veredelung wurde diese Pferderasse stärker und kräftiger. Die Rasse der Holsteiner gilt insgesamt als sehr gutmütig und intelligent.

(areh)