Wann lohnt sich die Miete von Baumaschinen?
Wann lohnt sich die Miete von Baumaschinen?

Heimwerken Wann lohnt sich die Miete von Baumaschinen?

Manche Geräte erleichtern Heimwerkern das Leben - seien es Bagger für das Ausheben eines Gartenteichs oder ein Rüttler für das Pflastern des Hofs. Nicht immer müssen die Geräte gekauft werden. Das sollten Heimwerker beim Leihen beachten.

Heimwerker-Tipp: Bad-Spiegelschrank XXL
Heimwerker-Tipp: Bad-Spiegelschrank XXL

Hand- und Heimwerk Heimwerker-Tipp: Bad-Spiegelschrank XXL

Vor Kurzem hat sich unser Heimwerker-König Herr Meier erfolgreich an einen Waschtisch gewagt. Jetzt will er beweisen, dass sich auch der passende Spiegelschrank kostengünstig selber bauen lässt. Er erzählt euch wie.

Möbel selbst lackieren
Möbel selbst lackieren

Hand- und HeimwerkMöbel selbst lackieren

Mit Lacken aus dem Baumarkt kann man den eigenen Möbeln einen neuen Anstrich verpassen. Wir erklären euch, was ihr dabei beachten müsst.

Von Annika Brockhaus
Schritt für Schritt die Wohnung putzen
Schritt für Schritt die Wohnung putzen

Hand- und Heimwerk Schritt für Schritt die Wohnung putzen

Wohnung richtig putzen - mit wenig Aufwand eine saubere Wohnung. Putzplan erstellen, Reinigungsmittel und Putzzubehör verwenden hilft, Zeit zu sparen.

Von Rpo
Mit Leihgeräten beim Heimwerken sparen
Mit Leihgeräten beim Heimwerken sparen

Mieten statt kaufen Mit Leihgeräten beim Heimwerken sparen

Soll ein neues Regal an die Wand, beginnt die Suche: Wo ist die Bohrmaschine? Und der Häcksler für Gartenabfälle? Natürlich im hintersten Winkel, denn die Geräte werden fast nie gebraucht. Lohnt sich da der Kauf überhaupt?

Heimwerken auf einen Blick
Was Sie über Schottergärten wissen sollten
Was Sie über Schottergärten wissen sollten

Umstrittene Vorgärten Was Sie über Schottergärten wissen sollten

In NRW können die Behörden seit Jahresbeginn leichter gegen Kies- und Schottergärten vorgehen. Die verschärfte Landesbauordnung schließt diese bei der Gartengestaltung explizit aus. Auch ein Rückbau bestehender Anlagen ist möglich. Das gilt es für Gartenbesitzer zu beachten.

Von Jörg Isringhaus