1. Leben
  2. Hobby

EM 2021 von Zuhause: Deutschland gegeg Frankreich - So macht die EM trotz Corona Spaß

Europameisterschaft 2021 : Fußball-EM 2021 von Zuhause – so kommen Sie in Fußball-Stimmung!

2021 findet die Fußball-EM endlich statt. Wie die Fußball-Europameisterschaft in der Corona-Pandemie aussehen wird und wie Sie dennoch Spaß haben können, lesen Sie hier.

Findet die Fußball-EM 2021 statt?

Im März 2020 wurde entschieden, dass die Fußball-Europameisterschaft auf das folgende Jahr verschoben werden würde. Grund war die Corona-Pandemie, die sich im Frühjahr 2020 in Europa und der Welt verbreitete. 2021 ist die Pandemie noch nicht beendet – die EM soll dennoch stattfinden.

Allerdings mit einigen Veränderungen. Die Zeitspanne der Spiele zwischen dem 11. Juni und 11. Juli bleiben bestehen – die Europameisterschaft findet fast genau mit einem Jahr Verzögerung satt. Auch der offizielle Name der UEFA EM 2020 wird nicht mehr verändert. Die EM 2021 heißt offiziell „UEFA EURO 2020“. 24 Mannschaften spielen um den EM-Pokal. Darunter auch die deutsche Nationalmannschaft des DFB.

Was ändert sich bei der Fußball-EM durch die Corona-Pandemie?

Bei der Fußball-EM 2021 gibt es einige Änderungen aufgrund der COVID-19-Pandemie wie:

  • Ein Kader aus 26 Spielern anstelle von 23 Spielern
  • Eine Verlegung des Spiels ist bei Ausfällen von Fußballern möglich
  • Einlassbeschränkungen für Zuschauer
  • Zusätzliche Hygieneregeln für Zuschauer und Spieler

Aufgrund der Corona-Pandemie entschied die UEFA beim Turnier der ursprünglich geplanten EM 2020 einen Kader aus 26 anstelle von 23 Spielern zuzulassen. So soll das Risiko von Ausfällen durch positive Corona-Fälle von Fußballern oder Quarantänemaßnahmen verringert werden. Bei den Spielen selbst gilt weiterhin ein Kader aus 23 Spielern.

Die Spiele werden nach aktuellem Stand vor Zuschauern stattfinden. Allerdings gelten je nach Gaststadt unterschiedliche Corona-Regelungen. Die Stadien werden je nach Austragungsort zu 20 bis 50 Prozent gefüllt. Je nach Stadiongröße entspricht das zwischen 12.000 und 57.000 Zuschauern. Ausländische Fans sind nicht bei jedem Spiel erlaubt.

Da viele Fußballfans bereits 2019 Tickets erworben haben und nicht alle Ticketkäufer ins Stadion gelassen werden können, wird ausgelost, wer einen Platz erhält. Fußballfans, die nicht live dabei sein können oder wollen, erhalten das Ticketgeld zurückerstattet.

Wird es zur Fußball-EM 2021 Public Viewing in NRW geben?

Aufgrund sinkender Corona-Zahlen ist der Besuch von Gaststätten und Kultureinrichtungen wieder mit Einschränkungen erlaubt. Deshalb ist es nun auch möglich, trotz Pandemie gemeinsam die Spiele der Fußball Europameisterschaft zu schauen. Tausende Zuschauer vor Großleinwänden wird es zwar nicht geben, dafür bieten aber Restaurants, Kneipen und Biergärten das „Public Viewing“ im kleineren Rahmen an. Hier finden Sie einige Kneipen und ein Open-Air-Kino in Düsseldorf, in denen die Spiele gezeigt werden.

  • Rafael Nadal bei den French Open
    Spielplan, TV, Favoriten & besondere Bedingungen : Das müssen Sie zu den French Open 2021 wissen
  • Ungarische Fans während des Spiels gegen
    EM-Liveblog : Uefa ermittelt nach Wembley-Sturm gegen die FA
  • Wird keinen Reservekader für die EM
    Anders als Schweden und Spanien : Löw verzichtet auf Formierung von Corona-Reservekader

Wie kann man sich die Fußball-Stimmung trotz Corona-Einschränkungen nach Hause holen?

Nach der aktuellen Lage werden die meisten Fußball-Fans die Spiele vor den heimischen Fernsehern mitverfolgen. Das muss kein Nachteil sein: Mit etwas Vorbereitung können sich Fans die Fußball-Stimmung nach Hause holen. Sie müssen Ihr Lieblingsteam trotz Corona nicht alleine anfeuern.

Mithilfe des Internets können Sie sogar mit entfernt lebenden Freunden oder Verwandten die Spiele live anschauen – bei virtuellen EM-Treffen. Mit Snacks und Deko in Deutschlandfarben kommt auch zu Hause Fußball-Stimmung auf. Wir verraten Ihnen die besten Ideen für eine tolle Europameisterschaft in den eigenen vier Wänden.

Ideen für die Fußball-EM zu Hause

Freunde einladen und zusammen mitfiebern? Das wird im Juni und Juli nur eingeschränkt möglich sein. Was möglich ist: Holen Sie sich Ihre Freunde virtuell ins Haus. Anstelle beim Public Viewing die EM 2021 zu schauen, sind Sie über eine Meeting-Plattform virtuell beisammen.

Das gemeinsame Schauen ist sowohl mit Freunden – beispielsweise über ein Zoom-Meeting – als auch mit Fremden – bei einer sogenannten Teleparty – möglich. Ein Vorteil beim virtuellen EM-Treffen: Sie können auch Freunde einladen, die Tausende von Kilometern entfernt leben und so die Europameisterschaft gemeinsam genießen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie eine Teleparty zur Europameisterschaft umsetzen: Sie können das Fußballspiel auf Ihrem Fernseher mitverfolgen und nebenher auf dem Laptop Ihre Freunde zu einem Online-Meeting einladen. Oder Sie nutzen ein Synchronisierungsprogramm. Ein solches Programm ermöglicht es Ihnen und Ihren Freunden, ein Video gemeinsam zu schauen. Ein Vorteil ist, dass es nicht zu kleinen Verzögerungen zwischen verschiedenen Geräten kommt. Sie schauen das Video exakt zur gleichen Zeit.

Am PC ist das über Plattformen wie Watch2Gether unkompliziert möglich. Sie erstellen auf dieser Plattform einen virtuellen Raum und laden Ihre Freunde ein. In einer Suchleiste können Sie einen EM-Livestream auswählen. Unten befindet sich eine Chatbox für den Austausch. Es ist auch möglich, die Webcam anzuschalten und über das Mikrofon Ihres PCs zu sprechen.

Der Spaßfaktor erhöht sich durch gemeinsame Aktionen: Tippen Sie mit Ihren Freunden, wie das EM-Spiel ausgehen könnte, kommentieren Sie das Spiel ohne Ton und vergessen Sie nicht, die Unterstützung für Ihr Team durch ein Trikot zu signalisieren. Weitere Deko, Flaggen und Snacks sind ausdrücklich erlaubt und versprechen mehr EM-Stimmung im heimischen Wohnzimmer.

Basteln für die Fußball-EM zu Hause

Sie müssen keine Fußball-Deko kaufen – sie können diese auch selbst basteln. Vor allem mit Kindern im Lockdown ist die Europameisterschaft eine gute Gelegenheit Kleber und Schere herauszuholen und einen oder zwei Nachmittage mit dem Basteln von Deko für die Fußball-EM zu verbringen.

Mit Fußball-Deko kommt Fußball-Stimmung zur UEFA EURO 2020 auf – selbst wenn Sie alleine oder nur virtuell mit Freunden die Spiele der deutschen Mannschaft mitverfolgen. Beispielsweise können Sie Pappteller mit einer Schablone im Fußballmuster bemalen und sogar in Etagen-Snack-Teller verwandeln. Dafür nehmen Sie einen größeren und einen kleineren Pappteller und bringen dazwischen einen Becher an.

Wer welche Tipps abgibt, können Sie auf einem Poster in Spielfeld-Optik abbilden. Den aktuellen Spielstand können Sie an diesem ebenfalls optisch zeigen.

Neben dem Trikot können Sie Ihre Teamzugehörigkeit durch geknüpfte Arm- und Halsbänder in den Deutschlandfarben zeigen. Oder basteln Sie einen Fan-Haarreifen: Dazu brauchen Sie einen schlichten Haarreif und Pfeifenputzer in den Farben Schwarz, Rot, Gelb und Grün (oder in den Farben der Flagge Ihrer Nationalmannschaft).

Wickeln Sie die Pfeifenputzer dann in den Farben der Flagge um den Haarreif. Die grünen Pfeifenputzer wickeln Sie in V-Form oben als „Antennen“ an den Haarreif. An der Spitze können Sie kleine Fußbälle aus Papier mit Kleber anbringen – fertig ist der komplette Fan-Look.

Die besten Rezepte für die Fußball-Europameisterschaft in Coronazeiten

Bei Ihrer Fußball-Party sollten die richtigen Snacks nicht fehlen. Das sind die besten Ideen und Rezepte für die Fußballmeisterschaft im Lockdown:

1. Fingerfood in Deutschlandfarben

In Gläsern oder auf Pizzateig: Snacks in Deutschlandfarben holen Fußball-Stimmung nach Hause. Für einen Obstbecher im Deutschland-Look geben Sie zuerst die dunklen Blaubeeren oder Brombeeren in ein Glas, dann rote Erdbeeren oder Himbeeren und zum Abschluss Ananas-, Pfirsich- oder Bananenstücke.

Mini-Pizzas belegen Sie einfach mit Mais, Tomatenstücken und Oliven für den perfekten Deutschland-Look. Deutschland-Spieße aus Oliven, Tomaten und Käse zeigen sich in den Farben der deutschen Flagge.

2. Guacamole-Stadion für die EM-Party

Guacamole zum Dippen kommt immer gut – auch wenn Sie die Spiele lediglich mit einer weiteren Person genießen. Eines ist jedoch garantiert: Freunde, die virtuell zur EM-Party zuschalten, werden richtig neidisch werden.

Für das Guacamole-Stadion stellen Sie Guacamole nach einem Grundrezept Ihrer Wahl mit etwa sechs reifen Avocados her. Die Guacamole-Creme verteilen Sie dann in einer rechteckigen Auflaufform. Schon sieht die Creme aus wie ein grünes Fußballfeld. Die Linien können Sie dann mit einer Mischung aus Frischkäse und Sahne mit einem Spritzbeutel einzeichnen. Die Fußballtore werden aus Crackern gebastelt. Zum Dippen eignen sich Nachos.

Hier geht es zum kompletten Rezept.

3. Fußball Torte

Die Fußball-Torte bietet sich für die EM-Endrunden und das EM-Finale an, wenn es bei jedem Tor etwas zu feiern gibt. Die Fußball-Torte zeigt sich in Form eines Fußballs – sie ist rund und mit einem hell-dunklen Pentagonmuster aus Marzipan verziert.

Wer sich nicht ganz so viel Arbeit machen möchte: Jedes Gericht kann mit kleinen Papier-Flaggen verziert zum EM-Snack werden. Vergessen Sie nicht, Bier und Softgetränke rechtzeitig kaltzustellen.

Hier geht es zur Infostrecke: 10 Tipps für eine gelungene EM im eigenen Wohnzimmer