Ursachen, Behandlung, Risiken Was gegen die Volkskrankheit Parodontitis helfen kann

Service · Sie ist eine der häufigsten chronischen Krankheiten weltweit und unter Erwachsenen Ursache Nummer eins für einen Zahnverlust. Wissenswertes über Vorbeugung, Behandlung und Risiken dieser nur schwer vollständig zu heilenden Krankheit.

 Beim Parodontalen Screening Index (PSI) wird mit einer Spezialsonde unter anderem die Tiefe der Zahnfleischtaschen gemessen.

Beim Parodontalen Screening Index (PSI) wird mit einer Spezialsonde unter anderem die Tiefe der Zahnfleischtaschen gemessen.

Foto: dpa-tmn/Peter Johann Kierzkowski

Was ist eine Parodontitis?

Parodontitis oder Parodontose – gibt es überhaupt einen Unterschied?

Typische Symptome einer Paradontitis

Ursachen und Risikofaktoren

Vorbeugung und Therapie

Ist die Parodontitis behandelbar?

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort