1. Leben
  2. Gesundheit
  3. News

Heute ist "Einfach-so-Tag": Warum eigentlich? Einfach so!

Heute ist "Einfach-so-Tag" : Warum eigentlich? Einfach so!

Einfach mal so in eine Pfütze hüpfen, einfach mal so dem Arbeitskollegen einen Kaffee spendieren, einfach mal so einen Tag lang nicht auf sein Handy schauen. Am 27. August ist es Zeit, einfach mal so etwas zu machen. Denn heute ist "Einfach-so-Tag".

Für die meisten Menschen ist der Tagesablauf von Montag bis Freitag fest geregelt: Aufstehen, Frühstücken, zur Arbeit fahren, nach Hause kommen, Fernsehen an, schlafen und alles noch einmal von vorn. Am 27. August wird es indes höchste Zeit, etwas "einfach so" zu tun. Ohne Zwang, ohne Grund, eben einfach so.

2005 in den USA initiiert, ist der Aktionstag auch besser als "Just Because Day" bekannt und hat große Beliebtheit errungen. Dumm nur, dass vielen Menschen gar nicht einfällt, was Sie einfach so tun könnten.

Dabei gibt es ausreichend Möglichkeiten: Zum Beispiel einfach mal seinen Büronachbarn umarmen, einfach mal wieder eine Postkarte verschicken, einfach mal das Auto stehen lassen und mit dem Rad fahren, einfach mal fremden Personen ein Lächeln schenken....

Weitere Ideen? Teilen Sie uns mit, was Sie einfach mal so tun wollen.

(sgo)